Montessori Schule Dietramszell

Elternbeirat

 

Elternbeirat für dieses Schuljahr.

Wir sind insgesamt 26 Mitglieder, je 2 aus einer Lerngruppe. Die Elternbeiratsvorsitzenden sind: Gesa Greve-Krause, Eva Gutthann, Regine Haarmann und Boris Kopetz. 

Die Vorsitzenden des Elterbeirates sind auch Mitglieder des Schulbeirates.

Die Aufgaben des Elternbeirats

Der Elternbeirat wirkt in Angelegenheiten, die für die Schule von allgemeiner Bedeutung sind, mit. Der Elternbeirat ist die Vertretung der Erziehungsberechtigten.

Der Elternbeirat wird zu inhaltlichen und organisatorischen Diskussionen und Entscheidungen hinzugezogen. Er organisiert Veranstaltungen (Vorträge, Feste, Konzerte usw.) und übernimmt die Planung und Durchführung anfallender Arbeiten in der Schule.

Weitere Aufgaben des Elternbeirates:

  • Wünsche, Anregungen und Kritik der Eltern beraten und ggf. weiterleiten (in der "Drehscheibe" oder in einem "Säulengespräch")
  • Mitgestaltung von Elternabenden
  • Begleitung und Beratung neuer Eltern bei Hospitationen und Informationsabenden.
  • Bei Entlassung von pädagogischen Kräften ist der Elternbeirat vorher zu hören.
  • Mitsprache und Mitverantwortung bei Konflikten zwischen Eltern und Pädagogen oder dem Vorstand.
  • Teilnahme am Schulaufnahmegespräch (Teil II Nr. 7 Schulordnung)
  • Teilnahme an Sitzungen der Schulkonferenz (Teil I Nr. 5 Schulordnung)